Zur Begrüßungsseite

Der umgebaute TSA der Wettkampfmannschaft

Ein ausrangierter Tragkraftspritzenanhänger (TSA) wurde speziell für unsere Wettkampfmannschaft hergerichtet. Die Demontage der alten Fächer und Gerätehalterungen, sowie das Entfernen des alten Lackes wurde durch die Kameraden geleistet. Nach umfangreichen Spachtelarbeiten am Hänger ging dieser zur Lackiererei. Auf das neue "Feuerwehrrot" kam ein selbstkreiertes Airbrushdesign, was dem TSA ein besonderes Merkmal gibt. Dieses Airbrush wurde in mühseliger Arbeit aufgetragen. Anschließend wurde der schützende Klarlack aufgetragen. Jetzt begannen die umfangreichen Arbeiten an der Innenausstattung. Es wurde alles ausgemessen und das notwendige Material beschafft. Extra angefertigte Transportkisten für die Schläuche lagern von jetzt an in den dafür vorgesehenen Regalen. Die TS-Halterung wurde in die Mitte des TSA umgesetzt.

TSA (1) TSA (2) TSA (3)

TSA (4) TSA (6)

Artikel drucken
© 2011 by ds-develop.de