Zur Begrüßungsseite

Brandenburger 4-Bahnen-Pokal

Am 12.5.2007 war der 1. Lauf des Brandenburger 4-Bahnen-Pokals, welcher in Teupitz/Neuendorf ausgetragen wurde. Außerdem wurde anlässlich der 700 Jahr Feier der Stadt Teupitz ein weiterer Wettkampf an diesem Tag ausgetragen. Beim Brandenburger Pokallauf benutzte jede Mannschaft ihre eigene TS 8 nach DDR Ausführung, während beim Stadtpokal eine „FOX“ TS 8 gestellt wurde. Nachdem alle Feuerwehren ihre Startreihenfolge erfuhren haben ging es auch schon los. Wir starteten als 18. Mannschaft. Mit uns lief die 2. Mannschaft aus Preußnitz. Mit einer zeit von 46,24s belegten wir den 23. Platz von 27 Mannschaften. Über den 1. Platz durfte sich die Feuerwehr aus Neschholz freuen (27,62s). Platz 2 und 3 gingen an die Wehren aus Schwanebeck (27,98s) und Neuendorf (28,00s).

Nachdem der 1. Lauf des Brandenburg Pokals beendet war, wurden schon die ersten Mannschaften, die für den Stadtpokal gemeldet waren an den Start gebeten. Hier gingen wir als 13. Mannschaft zusammen mit Niederlehme an den Start. Der Unterschied zum 1. Lauf war deutlich zu sehen. Nach 38,50s war es schon vorbei. Doch auch hier konnten wir uns nicht gegen die anderen Feuerwehren durchsetzen und belegten nur den 26. Platz von 29 teilnehmenden Mannschaften. Den Siegerpokal ging an die Mannschaft aus Groß Schacksdorf mit einer sensationellen Zeit von 24,36s. Platz 2 und 3 ging an FF Sergen (24,71s) und an Team Lausitz (25,11s).

Der 2. Lauf zum Brandenburger 4-Bahnen-Pokal findet am 9.6. in Preußnitz statt.

Ph. Lange

4-Bahnenpokal (1) 4-Bahnenpokal (2) 4-Bahnenpokal (3)

4-Bahnenpokal (4) 4-Bahnenpokal (5) 4-Bahnenpokal (6)

4-Bahnenpokal (7) 4-Bahnenpokal (8) 4-Bahnenpokal (9)

4-Bahnenpokal (10) 4-Bahnenpokal (11)

Artikel drucken
© 2011 by ds-develop.de