Zur Begrüßungsseite

100 Jahre Feuerwehr Schönefeld und Nachtpokallauf in Gräfendorf

Auf Einladung der Schönefelder Kameraden fuhren wir am Samstag, den 20.9. 2008, zum 100 jährigen Jubiläum. Nachdem alle Wehren mit ihren Fahrzeugen in der richtigen Aufstellung standen, konnte der feierliche Festumzug beginnen. Zahlreiche Feuerwehrfahrzeuge fuhren mit Blaulicht und Martinshorn durch die Ortschaft. Ziel war ein großer Festplatz, wo im Anschluss ein Feuerwehr-Spaßwettkampf stattfand und der künftige Amtssieger in der Disziplin „Löschangriff nass“ ermittelt wurde. Nach Eröffnung der Feierlichkeiten durch den Amtsbrandmeister begaben sich die teilnehmenden Mannschaften an die Stationen: Eimerkette, Riesenkicker, Gerätekuppeln, Luftballons zerstechen und Feuerwehrleinenzielwurf. Wir haben alle Stationen mit gutem Gefühl abgeschlossen und uns somit den Gesamtsieg geholt. Anschließend wurden noch Ehrungen und Beförderungen vorgenommen.

Am selben Abend fuhren wir noch zum Nachtpokallauf nach Gräfendorf (TF). Dort belegten wir in einer Zeit von 50,4 sek nur Rang 4. Technische Probleme mit der TS ließen unsere Träume fürs Treppchen platzen. Sieger bei den Männer wurden die Kameraden aus Paplitz, gefolgt von der FF Oehna 1 und Klasdorf. Bei den Frauen ging der Siegerpokal nach Gräfendorf. Die Frauen aus Langenlipsdorf und Niebendorf - Heinsdorf folgten auf den Plätzen 2 und 3.  

SXF (1) SXF (2) SXF (3)

SXF (4) SXF (5) SXF (6)

SXF (7) SXF (8)

Artikel drucken
© 2011 by ds-develop.de