PA-Ausbildung

Am Wochenende vom 07.03.- bis 09.03.08 nahmen 4 Kameraden der Feuerwehr Schulzendorf am Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger in Bestensee teil. Nach viel Theorie wie z.B. dem Umgang mit Atemschutzgeräte, Einsatzgrundsätze, anderem Grundwissen und einem schriftlichen Leistungsnachweis kam der Praktische und damit der schwierigste Teil der Ausbildung. Zu erst machten wir ein paar Gewöhnungsübungen unter PA (Preßluftatmer). Nachdem wir den Umgang mit dem Preßluftatmer trainiert hatten, wurden zahlreiche Übungen unter Einsatzbedingungen nachgestellt, wie z.B. vorgehen bei einem Kellerbrand und richtiges reagieren bei Notfall- situationen. Am 15.3.2008 machten wir die Praktische Prüfung in der Atemschutz - Übungsstrecke im FTZ Luckau. Dieser Lehrgang, bei dem viel Schweiß geflossen ist, machte uns allen viel Spaß und wir haben wieder eine Menge dazu gelernt. Und so haben wir wieder einen weiteren Lehrgang absolviert.

T. Splieth

PA-Lehrgang (1) PA-Lehrgang (2) PA-Lehrgang (3)

PA-Lehrgang (4) PA-Lehrgang (5) PA-Lehrgang (6)


Fenster schließen